pr?sentiert von
3:1 am Campus

双色球技巧和计算方法: U19 mit Testerfolg gegen Slavia Prag

双色球历史开奖1000期 www.0uw21.com.cn

Increase font size - 双色球历史开奖1000期▁双色球开奖走势图▁双色球历史开奖结果表▁大乐透开奖▁双色球开奖 Schriftgr??e

Testspielerfolg für die U19 des FC Bayern! Das Team von Trainer Sebastian Hoene? setzte sich am Samstag am heimischen Campus mit 3:1 (1:1) gegen den Nachwuchs von Slavia Prag durch. ?Phasenweise haben wir es gut gemacht, phasenweise aber auch nicht. Die Jungs haben sich reingehauen, es liegt allerdings auch noch viel Arbeit vor uns“, zog Hoene? nach Schlusspfiff sein Fazit.

Die Bayern, die weiterhin auf zahlreiche Spieler aufgrund von Profiabstellungen verzichten mussten, spielten in einem 4-1-4-1-System. Chris Richards feierte sein Debüt für den FCB, der Neuzugang vom FC Dallas wurde eingewechselt. Mit Lasse Günther und Malik Tillman kamen auch zwei Spieler aus der U17 der Münchner zum Einsatz.

Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. In der Anfangsphase neutralisierten sich die Teams über weite Strecken. So ergaben sich kaum zwingende Torgelegenheit. Die erste Gro?chance des Spiels nutzte Prag zur Führung. Eine scharfe Hereingabe von rechts konnte ein Offensivspieler der G?ste zum 1:0 verwandeln (21.). Danach wurden die Bayern st?rker und übernahmen die Spielkontrolle. In Minute 29 wurde der FCB belohnt. Marin Pudic markierte den Ausgleich.

Durchgang zwei lie? sich aus Sicht der Münchner sehr gut an. Justin Butler stellte sechs Minuten nach Wiederbeginn auf 2:1 für die Hausherren. Der Nachwuchs des Rekordmeisters blieb das spielbestimmende Team, doch auch Prag wurde hin und wieder gef?hrlich. In der 62. Minute scheiterte ein G?ste-Spieler an der Latte. Wenige Augenblicke vor dem Ende machten die Bayern den Sack aber endgültig zu. Günther bediente mit einer starken Flanke von links Daniel Jelisic, der per Direktabnahme den 3:1-Endstand herstellte.

Aufstellung FCB-U19: Schneller (46. Wagner) – Rausch (30. Kehl), Daniliuc (30. Richards), Mihaljevic (66. Daniliuc), Lungwitz (66. Rausch) – Jelisic (30. Johansson) – Waidner (66. Tillman), Tillman (30. Herrmann), Pudic (66. Jelisic), Hollerbach (30. Günther) – Butler (66. Hollerbach)

Tore: 0:1 (21.), 1:1 Pudic (29.), 2:1 Butler (51.), 3:1 Jelisic (90.)

Weitere Inhalte
  • 新疆旅游推介会亮相北京 2019-02-17
  • Kalender von Xi bei den Zwei Tagungen 2019-02-17
  • 2018年全国煤矿瓦斯防治培训班开班 2019-02-17
  • 太原网友:建议公交调整河西线路 2019-02-16
  • 在端午品味文化的芳香 锐评 2019-02-16
  • 不断开辟21世纪马克思主义新境界 —— 学习习近平总书记在纪念马克思诞辰200周年大会上的讲话 2019-02-16
  • 庭审直播成常态 告别选择性公开 2019-02-15
  • 女性之声——全国妇联 2019-02-15
  • “创新从来都是九死一生”(人民论坛) 2019-02-14
  • 人民网评:真实才是旅游景点的核心竞争力 2019-02-14
  • 21CN.COM 增值电信业务经营许可证 2019-02-14
  • 建好欧美同学会 助力伟大中国梦 2019-02-14
  • 普法小课堂之“有效遗嘱” 2019-02-13
  • 候选企业:苏宁控股集团有限公司 2019-02-13
  • 新生儿生理性黄疸 多吃多拉可助减退 2019-02-12
  • 492| 723| 706| 567| 607| 475| 287| 622| 524| 718|