pr?sentiert von
Initiative gegen Gewalt

双色球玩法: Münchner Courage - Initiative gegen Gewalt

Increase font size - 双色球历史开奖1000期▁双色球开奖走势图▁双色球历史开奖结果表▁大乐透开奖▁双色球开奖 双色球历史开奖1000期 www.0uw21.com.cn Schriftgr??e

Als er Jugendlichen in Not half, wurde Dominik Brunner am 12. September 2009 Opfer eines Gewaltverbrechens zweier Jugendlicher am S-Bahnhof München Solln.

Durch seinen couragierten und selbstlosen Einsatz wurde Dominik Brunner zum Vorbild vieler und zum Symbol für Zivilcourage. Sein mutiges Handeln sowie die Berichterstattung über immer neue übergriffe dieser und ?hnlicher Art haben eine Debatte über fehlende Hilfsbereitschaft und Zivilcourage in Deutschland entfacht.

Immer lauter wurde die Forderung nach mehr Zivilcourage. Die Forderung, nicht zurückzuschrecken oder wegzusehen, wenn übergriffe auf Schw?chere oder hilflose Personen bemerkt werden, sondern hinzusehen und zu helfen.

Doch viele Menschen sind aufgrund m?glicher Folgen erschrocken. Denn helfen kann - wie in München geschehen - gef?hrlich sein und verleitet somit schnell zum bewussten Wegsehen. Um dieser Angst entgegenzuwirken, kommt der Forderung nach mehr Zusammenhalt in der Bev?lkerung und somit der Bündelung von Zivilcourage eine ma?gebliche Bedeutung zu. Da aktives Handeln das Kernelement von Zivilcourage ist, wurde die Initiative MüNCHNER COURAGE unter Zusammenschluss folgender Partner gegründet:

  • Bayerisches Staatsministerium des Innern

  • Dominik Brunner Stiftung

  • Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

  • FC Bayern München AG

  • Erzbisch?fliches Ordinariat München

  • Landeshauptstadt München

  • Polizeipr?sidium München

Webseite:

Interessierte Bürger k?nnen sich über das Bündnis und die damit verbundenen Aktionen informieren unter: www.muenchner-courage.de.

Die Münchner Courage verfolgt 3 Ziele:

  • Wir wollen bei den Münchner Bürgerinnen und Bürgern ins Bewusstsein rücken, bei Gewalt nicht wegzusehen, sondern gemeinsam mit anderen Solidarit?t und Zivilcourage zu zeigen.

  • Alle beteiligten Partner wollen das Verantwortungsgefühl für Kinder und Jugendliche wecken. Sie wollen au?erdem zeigen, wie man mit den unterschiedlichsten Ma?nahmen, Aktionen und Hilfestellungen Gewalt schon frühzeitig vorbeugen kann, und wie man den respektvollen Umgang miteinander sowie das Eintreten füreinander f?rdern kann.

  • Jeder einzelne Partner der Initiative, seien es die Kirchen, die Polizei, der FC Bayern oder die einzelnen Stellen der Stadt München, setzt alle ihm m?glichen Hebel in Bewegung, um Gewalt zu verhindern. Auch hier z?hlt der Zusammenhalt: Durch die Vernetzung wollen wir gemeinsam gegen Gewalt vorgehen und uns für Zivilcourage einsetzen. Dadurch wollen wir ein klares Signal setzen: In München ist kein Platz für Gewalt!

  • 全省首条民国风情旅游专线湖州德清“开跑” 2019-04-25
  • 观2017年朱日和沙场阅兵(原创首发) 2019-04-25
  • Time at old streets - Chongqing News - CQNEWS 2019-04-25
  • 的确,呆子七窍通了栁窍。[哈哈] 2019-04-25
  • 山东2018年最低工资标准提高5.5% 2019-04-24
  • 218万游客在晋中市“粽”情过节 2019-04-24
  • 山西10年收治6万余戒毒人员 构建大戒毒工作格局 2019-04-24
  • 城区加大扬尘污染治理力度 所有施工现场必须安装视频监控 2019-04-24
  • 过去十年国际油价腰斩国内油价却涨了,原因何在? 2019-04-23
  • “大功三连”指导员王金龙责无旁贷学习先行走在前列 2019-04-23
  • 哈哈,哈哈,你们的手段看似很高,其实一文不值,我懒得废口舌 2019-04-23
  • 中国电视剧诞生60周年盛典 老中青三代主创齐聚一堂 2019-04-22
  • 爱护民生:什么基金都不能买,即使获利,也不会给分多少红利,只是意思意思。 2019-04-22
  • 端午节小长假期间 6.6万人次畅游安新白洋淀景区 2019-04-22
  • 湖南第六批短期援藏队联合中南大学湘雅医院在山南市开展“爱眼护眼”活动 2019-04-22
  • 703| 759| 721| 723| 413| 923| 27| 20| 860| 491|